“Hallo Welt!", sagte der Informatiker, der ein neues Projekt anfing. Nach 9 Monaten (really) ist es nun auch soweit.

Das neue Projekt ist hier an der Stelle ein Ersatz für meine alte Webseite. Die Seite kann man auf dem Screenshot unten sehen. Ziel war es etwas auszumisten. Es gab dort einige nicht mehr aktuelle Inhalte. Der alte PHP-Code musste durch etwas neues, mehr statisches ersetzt werden. Wichtig war es mir, mich mehr auf die Inhalte zu konzentrieren und weniger auf die Technik. Absicht war es dabei die Komplexität, den Wartungsaufwand und damit auch die Angriffsmöglichkeiten zu reduzieren.

Verwendet wird nun die Software Hugo. Es handelt sich dabei um einen statischen Seitengenerator, der in der Programmiersprache Go geschrieben wurde. Das Verwalten der Seite erfolgt über git und bei Änderungen bzw. bei Bedarf erfolgt ein Deployment nach den DevOps-Prinzipien via CI/CD Pipeline.

Demnächst wird sich der Vorhang1 lüften und neue Blogposts zum Vorschein bringen.

Screenshot der alten Seite


  1. Zu sehen ist im Header das Theater Neue Flora in Hamburg. Kurz bevor das Musical Aladdin begann. ↩︎